Das kleinste Filmstudio der Welt & Heimat der "Würchwitzer Olsenbande"
© 2013 Filmstudio Würchwitz

Sporaer Straße 8
06712 Zeitz / OT Würchwitz

Amateurfilmstudio
© 2013 Filmstudio Würchwitz
"Die Olsenbande
und der vergessene Stifterschatz"
Die Olsenbande und der Burgenlandkreis haben eine Gemeinsamkeit. Die Finanz- und Wirtschafts krise hat beide in eine finanzielle Notlage gebracht.

Ein geheimnisvoller und fast vergessener Schatz soll Rettung bringen.
Doch, existiert dieser Schatz wirklich, den die Naumburger Stifter im Mittelalter versteckt haben sollen, um der Region Freiheit und Wohlstand zu sichern?

Hinweise gibt es, doch ein alter Professor, der jahrelang nach dem Stifterschatz suchte, ist kürzlich verstorben.
Egon Olsen und die Kreisverwaltung haben ein Ziel, den sagenumwobenen Schatz so schnell wie möglich zu finden. Wer wird den Wettlauf gewinnen?
Video - ca. 52 Minuten
Premiere: Dezember 2011
Der Trailer zum 4. Film
Dieser Trailer lief online als kleiner "Vorgeschmack" auf den 4. Teil der Würchwitzer Olsenbandenfilme
Fernsehbericht zum Dreh in Nebra
Die Würchwitzer Olsenbande gelangt trickreich und unerkannt in die Arche Nebra - der MDR berichtet.
(Quelle: MDR)
MDR Kinomagazin "Kino Royal"
sendet neben Berichten über Hollywood-
Blockbuster und nationale Produktionen auch einen Beitrag über unsere Olsenbande!
(Quelle: MDR)
ZDF "heute nacht"
... berichtet über die Premiere unseres
Films.
(Quelle: ZDF)
Bonusmaterial:
ImpressumHaftungsausschlussSitemap